Kaufberatung: Externe Festplatte für das iPad

Kaufberatung: Externe Festplatte für das iPad

Das iPad erfreut sich großer Beliebtheit. Das liegt nicht zuletzt daran, dass es sich um ein Erzeugnis aus dem Hause Apple handelt. Apple ist für PCs, Handys und andere Multimedia-Erzeugnisse in hoher Qualität bekannt. Das iPad ist ein Tablet, mit dem Sie mobil im Internet surfen können, denn es passt in jede Tasche. Das mobile Surfen ist längst noch nicht alles, was Sie mit dem iPad machen können, denn mit dem iPad können Sie Musik aufnehmen und sogar fotografieren. Um die auf dem iPad gespeicherten Daten zu sichern, sollten Sie an den Kauf einer externen Festplatte denken.

Die externe Festplatte für das iPad

Beim Kauf der externen Festplatte ist es wichtig, dass sie mit dem iPad kompatibel ist. Damit Sie viele Daten speichern können, sollten Sie auf eine hohe Speicherkapazität achten. Musikdateien und Videos nehmen einen großen Speicherplatz ein. Mit einer Speicherkapazität von 500 GByte sind Sie gut bedient. Diese externen Festplatten haben eine Größe von 2,5 Zoll. Im Fachhandel für Elektroartikel und Multimediazubehör werden verschiedene Festplatten angeboten. Sie können nicht nur Daten von Ihrem iPad auf die Festplatte bringen, denn umgekehrt können Sie Musik und Filme, die sich auf der externen Festplatte befinden, auf das iPad bringen. So können Sie unterwegs Musik Ihrer Wahl hören und Ihre Lieblingsfilme anschauen.

Beim Kauf Ihrer externen Festplatte sollten Sie auf eine kabellose Verbindung achten. So können Sie per WLAN die entsprechenden Filme und die Musik auf das iPad bringen. Die Festplatte wird mit einem Akku betrieben. Per USB-Standard können Sie die verschiedensten Daten vom PC oder Mac auf die Festplatte bringen. Beim Kauf der externen Festplatte kommt es auf die richtigen Treiber an, denn es gilt, Daten vom PC zu speichern. Mit einem Paragon-NFTS-Treiber können Sie Daten vom PC auf der Festplatte speichern.

Kompatible Festplatten für das iPad

Eine gute externe Festplatte für das iPad ist die GoFlex Satellite aus dem Hause Seagate in der Größe von 2,5 Zoll. Sie erfüllt alle Anforderungen an eine gute externe Festplatte. Festplatte und Kartenadapter zugleich ist das HyperDrive aus dem Hause Sanho, das mit dem iPad kompatibel ist. Das Wi-Drive aus dem Hause Kingston ist mit dem iPad kompatibel und ist mit einer Speicherkapazität von 16 GB oder 32 GB erhältlich.

Bild: panthermedia.net Ingo H. Fleckenstein