Take That in München: Die Fans lieben Robbie

Robbie Williams war der Stars des Take That Konzerts

Diese Veranstaltung werden die Fans sicher so schnell nicht wieder vergessen. Fast 70.000 Fans hatten sich im Olympiastadion versammelt, um ihren Idolen zuzujubeln. Mehr als 16 Jahre mussten die Fans darauf warten, das Take That wieder ein gemeinsames Konzert geben. Jahrelang standen sie vor ihrer Trennung auf der Bühne und führten die damaligen Album Charts an. Diesmal standen die Musiker sogar wieder zu fünft auf der Bühne. Die Fans bedankten sich dafür mit La Ola Wellen und Gesängen. Es war fast wie damals bevor sich Robbie Williams von der Band verabschiedet hat und damit ihre Auflösung einleitete. Zum Schluss gab es dann noch ein fantastisches „Relight My Fire“. Für die Fans, und natürlich auch für die Band, war der Abend damit ein voller Erfolg. Weiterlesen